Sonnenflecken      

hat sehr warme, intensive Gelbtöne. Es hängt in meinem Musikatelier über dem Flügel. Wenn ich Klavier spiele oder unterrichte, schaue ich gerne dort hin und es gibt mir Schwung und Kraft, führt mein Denken in eine sonnenwarme Richtung, auch wenn es gerade draußen hässlich Grau in Grau aussieht. Das Bild strahlt eine Hitze aus, unbeschwerte Vitalität, hat etwas zupackendes, Daseinsfreude sehe ich. Dieses Gefühl hat einen großen Einfluss auf mich als Betrachterin, reißt mich aus allen grüblerischen, zweiflerischen, schweren Gedankengängen und führt wieder zu Vertrauen in die Gegenwart... Barbara Maria Krieger
Musikerin und Gesangslehrerin von Karin André

...weiter im Werkbüchlein:
→ Bestellung / Impressum


Klavier, Gesang, Musiktheorie integriertes Tonstudio:
→ Barbara Maria Krieger Musikatelier Hannover

 


11
Sonnenflecken
100502
Acryl auf Karton
100 x 75 cm

 

→ Werkbüchlein Übersicht